Donnerstag, 9. August 2012

Selbstgemachtes Fu├čpeeling


Es gibt verschiedene Zutaten die sich hervorragend f├╝r ein Fu├čpeeling eignen.  Dazu z├Ąhlen als Grundbasis:
Oliven├Âl, Sonnenblumen├Âl, Quark, Sahne oder p├╝rierter Avocado.
Diese pflegen die F├╝├če mit Feuchtigkeit und wirkt r├╝ckfettend. Damit die Haut zus├Ątzlich mechanisch gepeelt wird, eignen sich Meersalz, Zucker oder feingehackte Mandeln. 

Angewendet wird das Fu├čpeeling, in dem man die F├╝├če in kreisenden Bewegungen mit dem anger├╝hrten Peeling massiert. Das kann so lange sein, wie Ihr das m├Âgt.
Damit die pflegenden Inhaltsstoffe einziehen k├Ânnen, legt Ihr einfach die F├╝├če f├╝r einige Minuten hoch. Danach alles gr├╝ndlich absp├╝len und mit einer Fu├čcreme pflegen.

Nun k├Ânnt Ihr Euren Fantasie spielen lassen und Euer eigenes Peeling herstellen. 

Hier einige Beispiele:

Avocadopeeling

 2 EL Meersalz mit einer 1/2 p├╝rierten Avocado mischen.

Oliven├Âlpeeling

1 EL Oliven├Âl, 1 TL Salz und 3 Tropfen Eukalyptus├Âl 
vermischen.

Quarkpeeling

2 El Quark, 2 TL Salz und 3 Tropfen Lavendel├Âl mischen.

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Sitemap